Comments:
Posted by Roman on 01/25/2012 - 07:22 PM
Bananenrepublik USA. Langsam kriege ich den Eindruck, dass sogar China mehr Rechtsstaat hat.
Posted by iudex on 01/26/2012 - 10:46 AM
Es erscheint i der Tat kaum vorstellbar, dass ein deutsches Gericht bei einer derart zwielichtigen Beweislage zu einem Schuldspruch gelangt wäre; und wenn, wäre Herr S. schon seit vielen, vielen jahren wieder auf freiem Fuß! Da das US - amerikanische Justizsystem allein auf die vollständige Vollstreckung einmal verhängter Strafen abzustellen scheint und im Hinblick auf die "öffentliche Meinung" wohl kein Entscheidungsträger den Mut haben wird, etwas zu veranlassen, scheint die einzige Lösungsmöglichkeit ein Unschuldsnachweis zu sein, der den dortigen Rechtsvorgaben genügt.
Posted by Marlene on 01/26/2012 - 01:57 PM
Iudex, nicht einmal das wird ihm gewährt. Es ist eine zum Himmel schreiende Ungerechtigkeit. Manchmal wünscht ich, ich wüßte von solchen Dingen nicht. Wie kann beispielsweise der Ermittler Ricky Gardner nur mit seinem Gewissen leben? Ich muss Jens widersprechen, in einem alten Blogeintrag schreibt er, er glaubt, dass ein Ricky Gardner WIRKLICH von seiner Schuld überzeugt sei und die "Beweise" in sein Denkschema (wonach er von Jens Schuld überzeugt sei) einfach passen würden.
Posted by Marlene on 01/26/2012 - 01:58 PM
Ein Ricky Gardner ist nur ein Teil dieses Schemas, was Jens aktuell beschreibt, genauso wie der Richter, der Gouverneuer und alle Beteiligten, die sie tief im Lügensumpf stecken. Die ganze Wahrheit wird leider nie ans Tageslicht kommen, wer könnte diesen unantastbaren Menschen jemals nachweisen, dass sie von Dingen gewusst haben und sie vertuscht haben? Dieses Rad ist so groß, dass ein einzelner es alleine nicht drehen kann, aber mit unserer Hilfe wird Jens es schaffen sich aus den Klauen des amerikanischen Justizsystems zu befreien.
Posted by Dirk Besold on 01/26/2012 - 02:28 PM
unsere Regierung ist kein Deut besser, solange sie deutsche Bürger die in der USA Unrecht erfahren , nicht beisteht und hier endlich ein klares Wort spricht - USA so nicht. Ich plädiere für den Abbruch des Bündnisses unserer "Freunde" Amerika solange Jens Söring weiter so behandelt wird.

Post comment
Name
 *
Email Address

Message
(max 750 characters)
*
* Required Fields
Note: All comments are subject to approval. Your comment will not appear until it has been approved.